Angebote zu "Three" (10 Treffer)

Green Man Press Jones Robert - Three Lute Songs
19,60 €
Reduziert
18,50 € *
zzgl. 4,79 € Versand

from „A Musicall Dreame´´ for voice [d’- g’’] & lute or lyra viol ad lib. with a version for voice and harpsichord, edited by Cedric Lee.Content: 1. In Sherwood lived stout Robin Hood, 2. Ite caldi sospiri und 3. S’Amor non è dunque è quel ch’io sento?

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Schott Bruni Antonio Bartolomeo - Three Sonatas...
21,10 €
Sale
20,00 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Ut Orpheus Damiani Andrea - Method For Renaissa...
44,25 €
Sale
42,05 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Traduction Doc RossiCompositeur : Damiani AndreaInstrumentation : LuthPublication Date: 1999Series: Teoria e Didattica della Musica (Theoretical and Educational Texts)Pages: pp. 208CONTENTS* Preface* Introduction* CHAPTER 1. TUNING AND TABLATURETuning - Tablature (French tablature - Italian tablature - Rhythm symbols - Fingering and other symbols) - Stringing and doubling - Tuning practice (Practical advice on tuning - Tuning problems) - Strings* CHAPTER 2. BASIC TECHNIQUESPosture and position of the lute - Right-hand position - Right-hand functions - Sound production (Positioning p - Forearm movement - Attack - Positioning i) - Alternating p and i - Finger articulation for polyphonic passages (Positioning p - Positioning i) - Preparatory exercises - Differences from guitar technique - Body control* CHAPTER 3. THE RIGHT HANDForearm and accentuation - Fingering* CHAPTER 4. THE LEFT HANDGeneral principals - Preparatory exercises - Avoiding stiffness - Differences from guitar technique - Hand coordination* CHAPTER 5. SCALESRight-hand scale technique (Forearm movement - Finger articulation - Integrating the two techniques)* CHAPTER 6. EXERCISES FOR TWO LUTESExercises on a ground bass - Contrapuntal exercises - Articulation - Dances and ground basses* CHAPTER 7. SHIFTING LEFT-HAND POSITIONSFundamental principals - Position changes using the same finger - Position changes by substitution - Position changes by jump* CHAPTER 8. EXERCISES FOR TWO LUTES WITH POSITION CHANGES* CHAPTER 9. RIGHT-HAND TECHNIQUE IN POLYPHONIC MUSICp-i articulation - Positioning m - Rest stroke with p - Left-hand positions and movement - m-i articulation - Combining p, i and m - Easy pieces in two voices - Two-voice scales* CHAPTER 10. COUNTERPOINTVoice progression and intervals - The species - Florid counterpoint - Imitation - Syncopation - Suspension* CHAPTER 11. CONTRAPUNTAL PIECES IN TWO VOICES* CHAPTER 12. THREE VOICESThe right hand - Combining chords and single notes - Repeated chords and monophonic passages - Arpeggios - Chords and counterpoint* CHAPTER 13. CONTRAPUNTAL PIECES IN THREE VOICESTechnical aspects: three-voice scales, the barre - Contrapuntal pieces in three voices* CHAPTER 14. CHORDS OF FOUR OR MORE NOTESThe ring finger (a) - Five- and six-note chords - Chords played with p* CHAPTER 15. IDIOMATIC LUTE COMPOSITIONSChords and divisions - Characteristics of lute composition* CHAPTER 16. TRANSFORMATION OF LUTE TECHNIQUE DURING THE 16th CENTURYEvolution of right-hand position - Exercises for m-i alternation* CHAPTER 17. TECHNIQUEScales (Full-length scales in all keys - Scales with divisions) - Speed - Left-hand legato and ornamentation - The barre (Preparatory exercises - Barre exercises) - Scales in two and more voices (Two-voice scales - Three-voice scales) - Polyphonic patterns - Right-hand exercises* CHAPTER 18. RENAISSANCE PERFORMANCE PRACTICEInterpretation (Rhetoric - Sound quality - Rhythmic inequality) - Ornamentation (16th-century sources - The first half of the 16th century - The second half of the 16th century - The first half of the 17th century - The Elizabethans)* CHAPTER 19. TEMPERAMENTMeantone temperament - Equal temperament

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Turtle Beach Atlas Three Headset
72,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Turtle Beach® Atlas Three PC Gaming-Headset lässt Gamer mit dem kräftigen, verstärkten Sound von Windows Sonic for Headphones in Spiele, Filme und Musik eintauchen. Das Atlas Three liefert mit großen 50 mm-Lautsprechern pulsierenden Game-Sound, während das bewährte, leistungsfähige Mikrofon von Turtle Beach für kristallklaren Chat sorgt - und sich durch einfaches Hochklappen stummschalten lässt. Der metallverstärkte Rahmen macht das Atlas Three robust, und die neueste Verbesserung des einmaligen, brillenfreundlichen ProSpecsTM Designs von Turtle Beach samt atmungsaktivem Kopfbügel und textilumhüllten Ohrpolstern sorgt für unübertroffenen Tragekomfort. Das Atlas Three besticht durch sein regelbares Mikrofon-Monitoring, durch das die eigene Stimme in variabler Lautstärke über das Headset zu hören ist, wodurch Gamer nicht in zu lautes Sprechen verfallen. Drei professionelle Audio-Presets einschließlich Stimmanhebung und der wiederaufladbare Akku mit bis zu 40 Stunden Laufzeit runden die Sache ab. BRILLENFREUNDLICH Das patentierte ProSpecs Glasses Relief System von Turtle Beach nimmt den Druck vom Brillenbügel! Durch den Einsatz zweier Schaumstoffdichten im Bereich der Bügel sind die Ohrpolster an dieser Stelle weicher und nachgiebiger - und sorgen somit für unübertroffenen Tragekomfort für Brillenträger. HOCHKLAPP-MIKROFON Das bewährte, regelbare Mikrofon von Turtle Beach erfasst Chat und Befehle laut und deutlich, damit jedes Kommando ankommt. Zum Stummschalten und bei Verwendung ohne Chat lässt es sich einfach hochklappen, wobei es sich ins Design des Headsets integriert. REGELBARES MIKROFON-MONITORING Bitte nicht schreien! Durch das regelbare Mikrofon-Monitoring ist die eigene Stimme in variabler Lautstärke über das Headset zu hören, wodurch Gamer nicht schreien müssen, um verstanden zu werden. Funktionen VERSTÄRKTER, SATTER SOUND Denn lauter ist besser! Der akkubetriebene Verstärker sorgt für nie dagewesenes Eintauchen in Games. SURROUNDSOUND-GAMING AUF DEM PC Optimiert für die Wiedergabe von Windows Sonic for Headphones Surroundsound über den PC erweckt es Spiele, Filme und Musik zum Leben. MEMORYSCHAUM-OHRPOLSTER Textilbezogene Ohrpolster aus Memoryschaum sorgen für ausgezeichneten Tragekomfort. METALLVERSTÄRKTER KOPFBÜGEL Der metallverstärkte Kopfbügel bringt dauerhafte Stabilität. PROFI-PRESETS INKLUSIVE STIMMANHEBUNG Drei professionelle Audio-Presets einschließlich Stimmanhebung lassen den Game-Sound perfekt klingen. AKKU-DAUERPOWER Wiederaufladbarer Akku mit mehr als 40 Stunden möglicher Laufzeit pro Ladung! ÜBERRAGENDE 50 MM-LAUTSPRECHER Große, leistungsstarke 50 mm-Lautsprecher sorgen für dynamischen Sound mit klaren Höhen und satten Bässen. UNIVERSELL EINSETZBAR Konzipiert fürs PC-Gaming - ausgezeichnet auch an Xbox One, PS4 Pro, PS4, Nintendo Switch, Mobilgeräten und Tablets - 3,5 mm-Anschluss vorausgesetzt. Spezifikationen Anschlüsse - PC: 3,5 mm- oder rosa/grünes PC-Splitter-Kabel (inbegriffen) - Xbox One, PlayStation®4 Pro, PlayStation®4, Nintendo SwitchTM, Mobilgeräte, Tablets: 3,5 mm-Anschluss erforderlich Frequenzbereich - 20Hz - 20kHz Treiber - 50 mm-Lautsprecher mit Neodym-Magneten Akku - 900 mAh Lithium-Polymer, wiederaufladbar Mikrofon - Hochklapp-Kugelmikrofon Kopfbügelpolster - Kunstleder mit Schaumstoffpolsterung Ohrpolstermaterial - Textil (schwarz) mit Memoryschaum-Polsterung Packungsinhalt - Turtle Beach® Atlas Three Gaming-Headset - Micro-USB-Ladekabel, PC-Splitter-Kabel - Schnellstart-Anleitung - Turtle Beach-Aufkleber Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse oder in eines der folgenden Länder ausgeliefert werden: Belgien, Italien, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Tschechien, Polen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Buddy Holly & The Three Tunes - Off The Record ...
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Rollercoaster) 10 Tracks - Buddy Holly mit den drei Tunes - die frühesten Rock´n´ Roll Aufnahmen von Buddy Holly, aufgenommen 1955. Nach ihrem bisherigen Erfolg waren Buddy Holly und The Crickets in den USA und in Großbritannien vielfach im Fernsehen zu sehen - einige davon waren keine Live-Auftritte, sondern wurden nachempfunden, wie es damals in beiden Ländern oft der Fall war. Von den Live-Aufnahmen haben jedoch mehrere überlebt: meist als Kineskope (ein System zum Filmen des Sendesignals von einem Monitor im Fernsehstudio). Dieses Album sammelt die Reste der Live-Auftritte zusammen mit zwei der lippensynchronen Auftritte in den TV-Shows von Dick Clark und Alan Freed. Der Crickets-Auftritt bei The Ed Sullivan Shots um 20 Uhr am 1. Dezember 1957 war wahrscheinlich der aufregendste für die Gruppe. Als erster bundesweiter Auftritt war es ein großer Schub für die Rekordumsätze, da es sich um die damals wohl beliebteste Sendung im Fernsehen handelte. Die Kineskope ihrer Auftritte von That´ll Be The Day´´ und ´´Peggy Sue´´ wurden erst 1976 wieder gesehen, als Ian Kimmen die Produzenten der Sullivan Show überredete, sie nach London zu schicken, wo sie einem kleinen Publikum von Teddy Boys und Rock´n´Roll-Fans im The Castle Pub in London gezeigt wurden. Am 28. Januar 1958 waren die Crickets wieder auf der Ed Sullivan Show um ´´Oh Boy´´ zu promoten. Die ursprüngliche Buchung war, dass sie zwei Songs aufführen sollten, aber nach einer Meinungsverschiedenheit mit Ed Sullivan während der Proben wurde diese auf einen reduziert. Aus der erhaltenen Aufnahme geht hervor, dass die Klangbalance unbefriedigend ist und dass die Gruppe versucht, so laut wie möglich zu spielen, um dies zu kompensieren. Während ihrer Tournee durch England und Wales im Februar und März 1958 machten die Crickets weitere Fernsehauftritte. Am 14. März reisten sie in die Riverside Studios der BBC in London, wo ihre Performance von -Maybe Baby´´ für den späteren Broadcast gefilmt wurde. Außerdem wurde ein kurzer Werbefilm gedreht. Am 27. März wurde der Film von ´´Maybe Baby´´ im BBC Television´s Off The Record unter der Leitung von Jack Payne ausgestrahlt. Obwohl der Film bei der BBC aufbewahrt wurde, wurde er zwei Jahre nach dem Sendetermin zerstört. Glücklicherweise überlebte der Off-Air-Sound der Show dank zweier Fans. Fred Porter und Tony Dodd, und diese LP sieht die erste Veröffentlichung dieser Aufnahme. Während ihres Aufenthalts in New York für die Alan Freed Christmas Show im Paramount Theatre traten Buddy und The Crickets live auf der Arthur Murray Dance Party auf. Dieses Programm zeichnet sich durch eine Farbsendung aus, die noch nicht bei allen US-Fernsehsendungen üblich war. Das überlebende Kineskop hingegen war in Schwarz-Weiß gehalten. Der Film wurde in den 1970er Jahren von Dick Clark gekauft und viele Male im Fernsehen gezeigt, oft beschrieben als von American Bandstand. Am 1. September 1958 - einige Zeit nachdem ´´Peggy Sue´´ und ´´Everyday´´ aufgenommen worden waren - machte Buddy Holly zwei kurze Jingles auf Acetat für KLLL in Lubbock. Diese wurden viele Male auf der Station gespielt und als in den 70er Jahren Sicherheitskopien angefertigt wurden, waren sie durch starke Oberflächengeräusche gekennzeichnet. Während eines Auftritts mit Jerry Lee Lewis, The Everly Brothers und anderen im Dade County Auditorium, Miami, Florida, am 24. Februar 1958, wurde eine Backstage-Aufnahme gemacht, bei der Jerry Lee und Buddy einen Teil der Ray Charles-Hits ´´Drown In My Own Tears´´ und ´´Hallelujah I Love Her So´´ sangen. Angeblich wurde das Band 1958 von NNTRL übertragen. Florida. Die Qualität dieser Aufnahme ist schlecht, da sie auf einer Batterie gemacht wird, einer Maschine mit erheblichen Geschwindigkeitsschwankungen, die wir nach besten Kräften korrigiert haben. Am 2. März 1958 erschienen die Grillen in der Sunday Night At The London Palladium des ATV während ihrer britischen Tournee. Die Grillen mussten früh in der Show auftreten, da sie am selben Abend für zwei Shows im Londoner Gaumont State Theatre auftreten sollten. Sie eilten vom ersten Haus ins Palladium, traten mit drei Songs auf und rissen pünktlich zum Abschluss der zweiten Show ins North London Theater zurück. Es wurden keine offiziellen Aufzeichnungen oder Filme über den Auftritt des Palladium gemacht, und die einzige erhaltene Tonaufnahme scheint die hier enthaltene zu sein, die von Jack und Vic Chinn in den 1960er Jahren erhalten wurde. Wir haben erneut unser Bestes getan, um den

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Auchentoshan Collection II Miniaturen je 0,05l ...
22,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(153,00 € / je Liter)

Umfassender Einstieg Der Auchentoshan American Oak ist – wie alle Malts dieser Brennerei - ein dreifach destillierter Single Malt, der ausschließlich in ehemaligen Bourbon-Fässern lagerte. In der Nase präsentiert er zunächst helle, frische Noten: Bourbon Vanille und Anklänge an Kokosnuss, Zitrusfrüchte darunter. Nach einer Weile kommen Sahnetoffee und Milchschokolade hinzu, mit einem Hauch grünen Grases. Dem Gaumen begegnet der Auchentoshan American Oak weich, voller Vanille, Kokosnuss in Milchschokolade und buttrige weiße Pfirsiche. Darunter liegen mild geröstete Gerste und ein Hauch Eichenholz, bevor er langsam mit Aromen gezuckerter Grapefruit und einer zarten Gewürz-Note ausklingt. Geruch: intensive Vanille, Kokosnuss und Zitrus, begleitet von Sahnetoffee und Schokolade, darunter ein Hauch frisches Gras Geschmack: auch hier viel Vanille, dazu Kokosnuss und Milchschokolade, geröstete Gerste und zurückhaltende Eichenholz-Töne Abgang: mittellang, süß-herbe Grapefruit und Gewürze Der Auchentoshan 12 Jahre ist der Nachfolger des 10-Jährigen und damit die jüngste Abfüllung der Destillerie. In der Nase präsentiert er Auchentoshan-typische Noten von Crème brulée und buttriger Nussigkeit. Nach einer Weile taucht dezente Zitronigkeit auf, gepaart mit Noten von frischen Laubblättern. Darunter reife Golden Delicious-Äpfel und Honig. Am Gaumen dann zunächst wieder reife Äpfel, darunter Malz und eine zurückhaltende Honigsüße. Im Hintergrund werden die nussigen Aromen wieder laut, dazu gesellen sich ein Hauch frische Mandarine und Zitrone, bevor der Auchentoshan 12 Jahre weich mit nussiger Süße langsam ausklingt. Geruch: Crème brulée, Nussbutter, Zitrus und frische Laubblätter, darunter süßer Apfel und Honig Geschmack: reife Äpfel, darunter Malz und Honig, mit nussigen Aromen und einem Hauch Zitrusfrüchte im Hintergrund Abgang: mittellang, weich und sanft nussig Der Auchentoshan Three Wood reifte in drei verschiedenen Fass-Typen: zunächst in ehemaligen amerikanischen Bourbon-Fässern, dann in Oloroso Sherry- und zuletzt in Pedro Ximenez-Fässern. Intensiv bernsteinfarben, zeigt er in der Nase viel Süße: Brauner Zucker, gebackene Früchte, Butterkaramell. Darunter liegen süße Orangen, Pflaumen, Rosinen und ein Hauch schwarze Johannisbeere. Dem Gaumen begegnet er reichhaltig mit Maraschino-Kirschen in dunkler Schokolade, reifen Brombeeren und Kirschkompott. Im Hintergrund Haselnüsse, mit einem Hauch Zimt und Zitrone, ergänzt von tiefer, butterkaramelliger Süße. Langsam klingt er aus, der Auchentoshan Three Wood, mit Toffee, dunklem Karamell und zarten Holz-Aromen. Geruch: Süße, brauner Zucker und gebackene Früchte, dazu Butterkaramell, mit Orangen, Pflaumen, Rosinen und schwarzer Johannisbeere im Hintergrund Geschmack: dunkle Schokolade, Kirschkompott und dunkle Waldbeeren, ein Hauch Zimt und frische Zitrone, getragen von sattem Butterkaramell Abgang: lang und reichhaltig, mit Karamell, Toffee und dezentem Holz

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 24.06.2019
Zum Angebot
Crosseyed Heart
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Solo-Album ´´Crosseyed Heart´´ erscheint am 18. September! Nach über 20 Jahren veröffentlicht Keith Richards ein neues Solo-Album mit dem Titel ´´Crosseyed Heart´´. Das dritte Solo-Album nach ´´Talk Is Cheap´´ (1988) und ´´Main Offender´´ (1992), beinhaltet 15 Songs und erscheint am 18. September 2015. Von Reggae über Rock, Country und Blues: Mit der ersten Single ´´Trouble´´ schickte uns Richards bereits einen ersten Vorboten von seinem neuen Album. Für den Track spielte er Akustik- und E-Gitarre, Bass und sang Lead- und Backing-Vocals. Unterstützt wurde Keith Richards bei den Aufnahmen zum neuen Album u.a. von einigen seiner ältesten Freunde, wie Schlagzeuger Steve Jordan, Gitarrist Waddy Wachtel und Jazz-Sängerin Norah Jones. Mit seiner Band The Rolling Stones hat der 71-jährige Musikgeschichte geschrieben. Auf das Konto der ´´Greatest Rock Band In The World´´ gehen nicht nur stets neue Rekord-Tourneen und unzählige Hits, selbst der Lifestyle Sex, Drugs and Rockn Roll wurde laut Keith von ihnen nicht nur vorgelebt: ´´We invented all three.´´ Einen Einblick in den Lifestyle gibt seine Autobiografie ´´Life´´, die 2014 erschien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Tales of the Texas Rangers, Vol. 1: Classic Rad...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Texas, more than 260,000 square miles! And 50 men who make up the oldest and most famous law enforcement body in North America! Like its predecessor, Dragnet, Tales of the Texas Rangers adapted actual police cases for its broadcasts. Leading each week´s investigation was Texas Ranger Jayce Pearson, portrayed by movie star Joel McCrea. Because the stories were set in the present, Pearson used the latest scientific techniques to identify criminals. Unlike Joe Friday, Pearson didn´t have a regular partner, typically working with the local sheriff instead. Working environments would range from big cities to isolated wilderness areas that could only be reached on horseback. Produced and directed by Stacy Keach Sr., Tales of the Texas Rangers ran from 1950 to 1952 and featured radio´s top supporting actors. Its popularity spawned a 1955 Saturday morning television series starring Willard Parker and Harry Lauter broadcast on CBS until 1958. Included are the following episodes: ´´Apache Peak´´ ´´The Trigger Men´´ ´´Play for Keeps´´ ´´Dead or Alive´´ ´´The Hatchet´´ ´´Sweet Revenge´´ ´´Death Plant´´ ´´Pick-Up´´ ´´Last Stop´´ ´´Cover-Up´´ ´´Three Victims´´ ´´Misplaced Person 1. Language: English. Narrator: Joel McCrea, Full Cast. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/blak/007222/bk_blak_007222_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot